Fugenlose Wände für Architekten, Planer & Designer


„Architektur kombiniert Kunst und Technologie,
um die Umwelt nach den Bedürfnissen des Menschen zu ordnen“

Louis Hellmann (Architekt)


Eine Teilsanierung in Kürze verkleidet oder ein Neubau von langer Hand geplant. Mit den unkomplizierten Wanddekorplatten von Wandbreite können Sie den Wunsch Ihrer Kunden nach Fugenlosigkeit, individuellem Design und einfacher Reinigung in ein Konzept bringen. Die Verkleidungen können an Wänden und Decken angebracht werden. Durch unseren plattenübergreifenden Druck sind der fortlaufenden Gestaltung und Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die verschiedenen Oberflächenversiegelungen sorgen für eine
wirklichkeitsnahe, reale und angenehme Haptik. Unsere Platten sind rückseitig einfräsbar, so können Innen und Außenkanten in einer Platte ohne Unterbrechungen abgebildet werden.


 

Aufbau und Technische Daten

 

Vorteile Verbundplatte


  • einfräs- und umkantbar
  • geringes Eigengewicht (1 m²  3,80 kg)
  • aufgrund der geringen Plattenstärke, Montage direkt auf gereinigte Altfliesen möglich. Die Platte macht leichte Unebenheiten an Wänden mit und ist somit ideal für den Einsatz im Altbau.
  • große Platten bis zu 1500 x 3050 mm und somit nahezu fugenlos
  • insgesamt stehen 9 verschiedene Plattenformate zur Auswahl. Dies führt zu weniger Verschnitt
  • robust und langlebig



Trägermaterial:

Aluminium-Verbundplatten mit zwei Alu-Deckschichten (0,3 mm) und einem Kern aus Polyethylen

Gewicht:

3,80 kg/m² (3 mm) – 6,60 kg/m² (6 mm)

Temperaturbeständigkeit:

-50 °C bis +80 °C

Wasseraufnahme:

0,01 % nach DIN 53495

Brandklassifizierung:

Klasse B2 nach DIN 4102-1

Lineare Wärmeausdehnung:

2,4mm/m bei einer Differenz von 100° C

 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos