PETG Platten

PETG (Polyethylenenterephthalat-Glycol) ist ein aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit für den Innen- und Außenanwendungen geeignet. Der Kunststoffe ist leicht formbar und erfordert kein Vortrocknen vor der Verwendung.

 


Eigenschaften

  •  glänzende Oberfläche
  • einfache Verarbeitung
  • sehr gute Tiefzieheigenschaften
  • sehr gute Chemikalienbeständigkeit
  • sehr hohe Schlagfestigkeit
  • geringe Wasseraufnahme
  • leichtes Recycling
  • physiologische Unbedenklichkeit (gilt nicht für die 
    UVP-Version)
  • schwer entflammbar (B1)

 

Verwendung

  •  Poster- und Bildverglasungen
  • Maschinenschutzvorrichtungen
  • Verpackungen für medizinische Geräte
  • Displays und Schilder
  • Kühlschränke und Ausrüstungen für Kältelagerräume
  • Lebensmittelindustrie
  • Lebensmittelbehälter
  • Laden- und Messebau
  • Bushaltestellen


Verarbeitung

sägen, schneiden, bohren, nieten, drehen, verkleben, fräsen, kaltabkanten, wasserstrahlschneiden, schrauben, warmformen, tiefziehen, stanzen, verschweißen, kaltverformen, kaschieren, laminieren, bedrucken, Kanten polieren


Handelsnamen 

z.B. Simolux, Griphen®, Vivak®

Ausführungen Platten

Formate: 3050 x 2050 mm in den Stärken: 1,5 bis 10,0 mm
Formate: 2050 x 1250 mm in den Stärken: 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,5 mm

Individuelle Zuschnitte aller Größen auf Anfrage.

zum Seitenanfang

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte